Gesichtsmasken selber machen – normale Haut und Mischhaut

Gesichtsmasken selber machen für strahlende Haut

Seife selber machen – so geht’s

Cover_HauptBookDu möchtest gerne deine eigenen natürlichen Seifen herstellen?

Dann lad dir doch das Naturseife-und-Kosmetik eBook “Kreative Seifen einfach selber machen” herunter und beginne noch heute mit dem Selbermachen der ersten Seife. Im eBook über die Seifenherstellung findest du alles, was du zum Thema wissen musst (und noch vieles mehr).

Dazu erhältst du außerdem die kostenlosen Zusatz-Ratgeber der Fette und Öle, der ätherischen Öle und der Seifenrezept. Und hier geht es direkt zum eBook:

Kreative Seifen einfach selber machen

Wenn ihr eurer Haut einen Frischekick verleihen, sie pflegen und verwöhnen wollt, eignen sich selbst gemachte Gesichtsmasken sehr gut. In diesem Artikel, Teil 1 meiner Serie „Gesichtsmasken selber machen“ findet ihr alle weiteren Informationen zum selber machen pulvriger Gesichtsmasken.

Peeling vor der Gesichtsmaske

Bei Bedarf kann vor dem Auftragen der Gesichtsmaske ein Peeling angewendet werden. Das Peeling entfernt Schmutz und lose Hautschüppchen und sorgt dafür, dass die Pflegestoffe der selbst gemachten Gesichtsmaske noch besser aufgenommen werden können. Ihr könnt direkt das vorgeschlagene Peeling selber machen, dessen Rezept ihr etwas weiter unten findet. Alternativ stehen bei Naturseife und Kosmetik natürlich noch weitere Peelingrezepte zum Ausprobieren zur Verfügung.

Gesichtsmasken selber machen Rezepte

Die Gesichtsmasken, die ich euch hier vorstelle, eignen sich vor allem für normale Haut und Mischhaut. Wer fettige Haut, Unreinheiten oder Akne hat, findet hier die passenden Rezepte. Bei empfindlicher und trockener Haut rate ich von diesen Gesichtsmasken ab.

Gesichtsmaske Cranberry & Himbeere

  • 50,0 % Weiße Tonerde (Kaolin)
  • 20 % Honigpulver
  • 10 % Cranberrypulver
  • 10 % Himbeerpulver
  • 10 % Rosa Tonerde

Die weiße Tonerde bindet Fett und Stoffe, die die Poren verstopfen können. Sie wirkt reinigend und ist dabei äußerst mild und verträglich.

Himbeerpulver ist reich an verschiedenen Vitaminen, beispielsweise Vitamin C und A sowie weiteren Mineralstoffen. Sie wirkt zudem beruhigend und lässt die strahlende, reine Haut zurück.

Cranberrypulver ist vor allem wegen seines hohen Anteils an Antioxidantien bekannt.

Gesichtsmaske Cranberry & Himbeere selber machen

Wenn ihr die Gesichtsmaske selber machen möchtet, müsst ihr lediglich alle Zutaten abwiegen und vermischen. Rührt die Bestandteile dann mit etwas Wasser zu einem festen, streichfähigen Brei. Tragt die Masse auf Gesicht und Dekolleté auf (Augen- und Mundpartien aussparen) und lasst sie 10 bis 15 Minuten einwirken. Entfernt die Maske nun einfach mit klarem Wasser.

Gesichtsmaske Buttermilch & Aprikose

  • 50 % Weiße Toner (Kaolin)
  • 20 % Aprikosenpulver
  • 15 % Buttermilchpulver
  • 10 % Honigpulver
  • 5 % Gelbe Tonerde

Das sprühgetrocknete Aprikosenpulver verwöhnt die Haut mit Vitamin C, Vitamin A und Kalzium.

Buttermilch beruhigt und lindert Rötungen. Zudem spendet es Feuchtigkeit und versorgt die Haut mit Proteinen.

Natürliches Peeling Erdbeere

  • 40 % Fein gemahlene Haferflocken
  • 25 % Erdbeerpuder
  • 10 % Erdbeersamen
  • 10 % Fein gemahlenes Mandelpulver
  • 15 % Rosa Tonerde

Das Erbeerpeeling wird mit etwas Wasser, Milch oder Hydrolat zu einem streichfähigen Brei verarbeitet. Gebt die Masse nun aufs Gesicht (Augen- und Mundpartie aussparen) und lasst es etwa 5 Minuten antrocknen. Befeuchtet die Hände und rubbelt das selbst gemachte Erdbeerpeeling nun sanft ab. Reste können mit Wasser abgewaschen werden.

Gesichtsmaske selber machen – so geht`s

Nehmt euch eine saubere und desinfizierte Schale zur Hand und wiegt alle Bestandteile ab. Vermischt die Zutaten nun einfach sorgfältig. Zur Aufbewahrung der Maske eignet sich ein vorher desinfizierter Tiegel. Die Fruchtpulver bekommt ihr bei Gracefruit und natürlich bei Dragonspice.

1 Kommentar zu Gesichtsmasken selber machen – normale Haut und Mischhaut

  1. Habe mir bisher noch nie eine Gesichtsmaske selbst zubereitet, aber das klingt hier schon sehr verlockend. Werde ich auch mal versuchen. Bin schon jetzt auf das Ergebnis gespannt und vor allen Dingen, wie sich das alles anfühlen wird.

4 Trackbacks & Pingbacks

  1. Gesichtsmasken selber machen - Pflege aus der Küche | Naturseife und Kosmetik selber machen
  2. Peeling selber machen - Das Zuckerpeeling | Naturseife und Kosmetik selber machen
  3. Gesichtsmasken selber machen: Vitaminmasken | Naturseife und Kosmetik selber machen
  4. Seifenrezept für eine pflegende Gurkenseife mit Basilikum | Naturseife und Kosmetik selber machen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




*