Limette – Ätherisches Öl

Ätherisches Limettenöl

Seife selber machen – so geht’s

Cover_HauptBookDu möchtest gerne deine eigenen natürlichen Seifen herstellen?

Dann lad dir doch das Naturseife-und-Kosmetik eBook “Kreative Seifen einfach selber machen” herunter und beginne noch heute mit dem Selbermachen der ersten Seife. Im eBook über die Seifenherstellung findest du alles, was du zum Thema wissen musst (und noch vieles mehr).

Dazu erhältst du außerdem die kostenlosen Zusatz-Ratgeber der Fette und Öle, der ätherischen Öle und der Seifenrezept. Und hier geht es direkt zum eBook:

Kreative Seifen einfach selber machen

Limette (Citrus medica)

Limetten

Petra Bork / pixelio.de

Die Limette, die Zitrone der Tropen, ist sehr saftig und noch intensiver im Geschmack als unsere Zitrone. Ihr Öl wird durch Kaltpressung der Schalen gewonnen. Limettenöl findet häufig Verwendung in der Aromatherapie, da es sehr vielseitig auf uns einwirkt. Es erfrischt gibt neue Energie, hilft aus der depressiven Stimmung und schenkt neue Lebensfreude. Sein Duft ist feinherb und erfrischend. Er harmoniert mit Lavendel und Ylang-Ylang.

Limettenöl in der Hautpflege

Das ätherische Öl der Limette ist für empfindliche Haut nur in Gemischen mit anderen Ölen zu empfehlen, da es leicht zu Reizungen führen kann. Seife und andere Kosmetikprodukte mit Limettenöl eignen sich besonders für die Pflege fettiger Haut, jedoch ist das ätherische Limettenöl in der Naturseife nicht beständig (wie es bei allen Zitrusdüften der Fall ist).

Was man sonst noch wissen sollte

Harmonie mit anderen Düften: Passt gut zu anderen Zitrusölen sowie zu Lavendel, Ylang-Ylang und weiteren ätherischen Ölen.

Warnhinweise: Kalt gepresstes Limettenöl kann die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöhen.

Verwendung in der Hautpflege: Üblicherweise wird das ätherische Limettenöl in erfrischenden Pflegeprodukten sowie in Kosmetik gegen fettige Haut eingesetzt.

Bitte stets den Artikel “Was man bei der Verwendung von ätherischen Ölen beachten sollte” lesen, bevor man eines der Öle verwendet!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





*