Naturseifen und andere Kosmetikprodukte selber machen

(Natur)-Kosmetik selber machen ist nicht schwer und geht meistens sogar richtig schnell. Das Selbermachen von Kosmetik wie Seifen, Cremes, Badezusätzen, Gesichtsmasken, Peelings und Co. hat aber noch weitere Vorteile: Man kann die Produkte ganz gezielt auf die eigene Haut abstimmen und somit sehr wirkungsvolle Kosmetika herstellen. Zudem eignen sich selbst gemachte Kosmetikprodukte ideal, um sie zu verschenken. Denn besonders Naturseifen und Badezusätze sind nicht nur äußerst wirkungsvoll und pflegend, sondern sehen auch noch schön aus. Wenn auch du deine eigenen Seifen selber machen möchtest, schöne Badezusätze herstellen willst oder vielleicht eine perfekt auf deinen Hauttyp passende Creme rühren willst, bist du bei Naturseife-und-Kosmetik genau richtig. Denn hier erfährst du, wie es geht!

Do it yourself

  • Badeschokolade 039 (950x713)
    Badeschokolade selber machen ist einfach und geht vor allem sehr schnell. Ihr braucht nur wenige Zutaten und könnt die Badeschokolade auch mal ganz spontan selbst herstellen. Im Internet gibt es [...]
  • Lemongras-Badesalz, erfrischend und belebend.
    Das wirkungsvollste und wertvollste Salz für die Hautpflege stellt das Salz aus dem Toten Meer dar. Es ist reich an Spurenelementen und Mineralien, wobei vor allem Kalium, Kalzium und Magnesium zu [...]

Peeling selber machen

Seifenrezepte

Massageprodukte selber machen

  • Massagebutter selber machen und verschenken
    Massagebutter, Bodymelts bzw. Bodybutter in fester Form ist seitdem es Lush gibt ein sehr beliebtes Produkt, das man mit nur wenig Aufwand selber machen kann. Solche Massagebuttern bestehen aus festen Fetten wie beispielsweise Kakaobutter, Sheabutter und anderen pflegenden Konsistenzgebern. Hinzu kommen hin und wieder außerdem verschiedene Pflanzenöle, die für einen zusätzlichen Pflegeeffekt sorgen sollen. Anhand dieser Zutaten sieht man sofort, dass eine Massagebutter sehr pflegend und [...]

Ätherische Öle

Inhaltsstoffe

Kosmetik Infos