Naturseifen und andere Kosmetikprodukte selber machen

(Natur)-Kosmetik selber machen ist nicht schwer und geht meistens sogar richtig schnell. Das Selbermachen von Kosmetik wie Seifen, Cremes, Badezusätzen, Gesichtsmasken, Peelings und Co. hat aber noch weitere Vorteile: Man kann die Produkte ganz gezielt auf die eigene Haut abstimmen und somit sehr wirkungsvolle Kosmetika herstellen. Zudem eignen sich selbst gemachte Kosmetikprodukte ideal, um sie zu verschenken. Denn besonders Naturseifen und Badezusätze sind nicht nur äußerst wirkungsvoll und pflegend, sondern sehen auch noch schön aus. Wenn auch du deine eigenen Seifen selber machen möchtest, schöne Badezusätze herstellen oder vielleicht eine perfekt auf deinen Hauttyp passende Creme rühren willst, bist du bei Naturseife-und-Kosmetik genau richtig. Denn hier erfährst du, wie es geht!

Do it yourself

Peeling selber machen

Seifenrezepte

  • group of handmade soap in wooden box
    Palmöl ist wohl seit Jahrzenten einer der beliebtesten Bestandteile in selbst gemachten Seifen. Kein Wunder, denn Palmöl macht die Seife nicht nur angenehm fest, sondern sorgt auch dafür, dass die [...]

Massageprodukte selber machen

  • Massageöl Antischwangerschaftsstreifen
    Nicht nur während der Schwangerschaft, sondern auch durch eine schnelle Gewichtszunahme, durch intensives Krafttraining und beim Wachstum in der Pubertät entstehen sie: die gefürchteten Hautrisse, dauerhaft bleibende Vernarbungen der Haut, die als Schwangerschaftsstreifen oder Dehnungsstreifen (Striae) bekannt sind. Vor allem während der Schwangerschaft versuchen die meisten Frauen alles, um die unschönen Streifen zu vermeiden. Da der Bauch während der Schwangerschaft stark wächst und [...]

Ätherische Öle

Inhaltsstoffe

Kosmetik Infos