Das Seife sieden ist ein wirklich tolles Hobby. Wenn du bisher noch keine Erfahrung in der Seifenherstellung hast, dann schau dir unser Grundlagenwerk im praktischen pdf-Format an. Auf rund 200 Seiten erfährst du alles, was du zum Seife selber machen wissen musst.

Erfahre durch diesen Ratgeber, wie du Seifen einfach selbst herstellen kannst!

Seife selber machenSelbermachen ist im Trend! Auch das Selbermachen von natürlichen Kosmetikprodukten ist in den letzten Jahren sehr populär geworden. Besonders beliebt ist dabei die Seifenherstellung. Denn beim Seife selber machen kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und wirklich tolle Produkte herstellen. Natürliche, selbst gemachte Seifen sehen aber nicht nur toll aus, sie pflegen auch noch die Haut und werden sogar bei empfindlicher Haut gut vertragen. Wer Allergien hat, zu trockener Haut neigt, unter Akne leidet oder ein anders „Hautleiden“ hat, sollte es unbedingt mit einer selbst hergestellten Naturseife probieren. Denn mit den richtigen Zutaten, die dem Hauttyp entsprechend ausgewählt werden können, kann so manches Hautproblem behandelt werden.

Jetzt den 200 Seiten umfassenden Ratgeber zur Seifenherstellung von https://naturseife-und-kosmetik.de kaufen: Download des ebooks für nur 9,95 Euro.

Auch Menschen, die sehr kritisch sind und nicht jedes Produkt an ihre Haut lassen wollen, profitieren von den selbst gesiedeten Naturseifen. Vielleicht bist du ja auch Veganer und du hast Probleme im Handel passende Kosmetikprodukte zu finden? Dann solltest auch du mit dem Selbermachen von Seifen beginnen, denn du kannst dir dein eigenes Pflegeprodukt mit deinen Lieblingszutaten zusammenstellen – ganz ohne tierische Inhaltsstoffe. Vergessen sollte man auch nicht, dass hochwertige Naturkosmetik und Bio-Produkte meist sehr teuer sind. Wer seine Seifen selbst herstellt, profitiert von hochwertigen Produkten und spart dabei auch noch Geld. Überzeugt? Dann lade dir jetzt das rund 200 Seiten umfassende eBook „Kreative Seifen einfach selber machen“ herunter und beginne noch heute mit der Herstellung deiner eigenen Naturseife:

Was kostet das eBook?

Das ebook umfasst rund 200 Seiten. Es kostet 9,95 Euro und kann hier schnell und einfach bestellt werden.

Noch nicht überzeugt? Dann lies weiter 🙂

Naturseifen können wie gesagt dem eigenen Hauttyp perfekt angepasst werden. Du hast sehr trockene Haut oder leidest gar unter Psoriasis? Dann füg deiner Seife eine Extra-Portion Pflege hinzu (beispielsweise eine große Menge Bio-Sheabutter) und pflege deine Haut so schon bei der Reinigung. Du hast fettige Haut oder leidest unter Akne? Auch in diesem Fall kann eine Cover_HauptBookselbst gemachte Seife sinnvoll für dich sein! Soleseifen zum Beispiel sind ideal, um unreine, fettige Haut zu reinigen. Neben diesen positiven Aspekten hat das Selbermachen einen weiteren entscheidenden Vorteil: Es macht unheimlich viel Spaß!

Das eBook beschreibt wirklich alles, was du unbedingt über das Seife selber machen wissen musst. Vor allem, wenn du noch nie Seifen selber gemacht hast, ist das eBook eine sinnvolle Investition, die keine Fragen offen lässt. Lerne alle entscheidenden Tipps und Tricks kennen. Wozu also jede wichtige Info mühsam aus dem Internet zusammensuchen wenn man es zusammen in einem übersichtlich gestalteten eBook haben kann? Eben! Wer dazu keine Lust hat, ist hier genau richtig.
Die eBooks sind übrigens im gängigen PDF-Format gespeichert. Du brauchst also keinen eBook-Reader.

Was für Informationen beinhaltet das eBook?

Im eBook findest du eine übersichtlich gestaltete, bebilderte Schritt für Schritt Anleitung zum klassischen Kaltrührverfahren sowie Anleitungen zum Schmelzen von Seifen und zum nicht weniger beliebten OHP-Verfahren (der Heißverseifung). Zudem erfährst du natürlich, wie Seifen überhaupt aufgebaut sind, was in keiner Seife fehlen darf und welche Zusatzstoffe die Naturseife aufwerten können.

Und anbei ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

• Einführung
• Kleine Seifenkunde für Einsteiger
• Seife selber machen – so geht’s
• Eine kurze Zusammenfassung des Kaltrührverfahrens
• Utensilien und das nötige Equipment
• Die Sicherheitsregeln
• Grundstoffe und Zutaten
• Fette, Öle und Wachse
• NaOH, Natriumhydroxid (Berechnung der Lauge)
KOH, Kaliumhydroxid
• Laugenberechnung mit dem Seifenrechner
• Wasser und andere Flüssigkeiten
• Zusatzstoffe in der Seife
• Seife färben
• Die Seife natürlich färben
• Die Seife bedufteten
• Grundbegriffe, die einem begegnen können
• Und so wird die Seife hergestellt
• Das klassische Kaltrührverfahren (Cold Prozess), bebilderte Anleitung
• Tipps & Tricks
• Andere Herstellungsmethoden
• Schmelzverfahren
• Die Heißverseifung (OHP), mit Bildern
• So wird die Seife ein optisches Highlight
• Die Topfmarmorierung, mit Bildern
• Marmorieren in der Form
• Schichtseifen
• Kräuter und Blüten
• Konfettiseife
• Was man noch alles machen kann
• Rasierseifen
• Salz- und Soleseifen
• Shampooseifen bzw. Haarseifen
• Milchseifen
• Peelingseifen
• Wie man eigene Rezepte entwickeln kann
• Was alles schief gehen kann

Was kostet das eBook?

Das ebook umfasst rund 200 Seiten. Es kostet 9,95 Euro und kann hier schnell und einfach bestellt werden.

Rückgaberecht 14 Tage.

Kaufe dir dazu auch direkt den praktischen Excell Seifenrechner, der dir in wenigen Sekunden die benötigte Laugenmenge für dein Seifenrezpt errechnet. Mit dem Seifenrechner kann auch die NaOH- und KOH-Menge für die Mischverseifung errechnet werden.

Und hier bekommst du den Seifenrechner: Seifenrechner sofort zum Download!

Ebook DIY-Kosmetik NEU

So machst du natürliche, pflegende Kosmetik selber – ohne Konservierungsmittel, Silikonöle und Paraffinöl. Du bist noch völlig unerfahren in Sachen Kosmetik selbst machen? Dann ist dies die perfekte Anleitung für dich. Denn in diesem übersichtlichen ebook von https://naturseife-und-kosmetik.de findest du viele tolle Rezepte und Anleitungen, mit denen du echte „Handmade Kosmetik“ herstellen kannst. Von der reichhaltigen Körperbutter über natürliche Deos ohne Aluminiumsalze bis hin zu pflegenden Badepralinen.