Honigseife Banderole

Honigseife selber machen

Honigseife Banderole

Honig ist ein beliebter Zusatzstoff in selbst gemachten Seifen. Honigseifen mit viel oder wenig Honig überzeugen durch ihren cremigen Schaum und die pflegenden Eigenschaften des Honigs. Und damit die Seife mit Honig optisch etwas hermacht, ist eine Honigseife Banderole eine tolle Sache. Eingewickelt in die hübsche Honigseife Banderole lässt sich die selbst gemachte Honigseife gut verschenken und auch als Dekoration im Badezimmer macht sich eine solche Seife gut.

Honig in der selbst gemachten Seife

Wer Seife mit Honig herstellen möchte, muss bedenken, dass der Zusatzstoff die Seife stark aufheizt. Oft wird zum Beispiel berichtet, dass der Honig während des Verseifens verbrennt. Dies bemerkt man am Geruch und daran, dass braune Klümpchen in der Seife zu sehen sind. Es wird daher empfohlen, eine Honigseife möglichst kalt herzustellen und auf das Fördern einer Gelphase zu verzichten.

Tipps für die Herstellung einer Honigseife:

  • Da Honig die selbst gemachte Seife weich macht, muss ein hoher Anteil fester Fette im Seifenrezept berücksichtigt werden
  • Honig nie direkt in die Lauge geben, da er hier verbrennen würde
  • Immer kalt arbeiten
  • Gelphase möglichst vermeiden, dafür Einzelförmchen nutzen und die Formen nicht isolieren
  • Honigseife Banderole ausdrucken, damit die Seife auch schön aussieht

So wird der Honig verarbeitet

Honig verbrennt bei starker Hitze und das kann einen ganzen Seifenansatz ruinieren. Ich persönlich hatte bisher zwar nie ein Problem, wenn meine Honigseifen eine Gelphase durchlaufen haben, doch es kann durchaus passieren, dass ein Teil des Honigs während des Verseifens verbrennt.

Daher achte ich auch darauf, die Seife nicht zusätzlich zu isolieren und rühre den Honig immer erst zum emulgierten Seifenleim.

Honigseife selbst gemacht

Gib den Honig nie in die Lauge, sondern rühre ihn mit etwas Laugenflüssigkeit an. Nimm dafür einfach einen Teil der berechneten Flüssigkeit ab, bevor du die Lauge herstellst.

In diesen Teil rührst du den Honig und gibst die Mischung zum bereits emulgierten Seifenleim.

Alles vermerkt auf der Honigseife Banderole

Eine Seifenbanderole wertet die selbst gemachte Seife optisch auf. Daneben kannst du die Honigseife Banderole auch nutzen, um die wichtigsten Informationen zu deiner Seife darauf zu notieren. Dazu gehören zum Beispiel:

  • die verwendeten Zutaten wie Fette, Öle, Wachse, Lauge und Zusatzstoffe
  • das Datum der Herstellung
  • eventuell Hinweise zur Verwendung der Seife (nach Gebrauch immer gut trocknen lassen)
  • Honigseife Banderole zum Download

Du kannst dir die Honigseife Banderole von naturseife-und-kosmetik.de gerne kostenfrei runterladen, so oft du magst ausdrucken und für deine Seifen benutzen. Die Nutzung ist für den privaten Gebrauch gestattet.

Seifenbanderole Honigseife
Seifenbanderole Honigseife » Beitrag
Seifenbanderole-Honigseife.jpg
305.6 KiB
555 Downloads
Details

© Stefanie Thiedig / https://naturseife-und-kosmetik.de

Rohstoffe und Zutaten für deine selbst gemachte Kosmetik und DIY Seifen

Ich empfehle immer gerne den

–> Klick direkt zum Shop: Online Shop Dragonspice für Seifensieder und Kosmetikrührer.

Hier erfolgt der Versand schnell, die Auswahl an Fetten, Ölen, Wachsen, ätherischen Ölen, Parfumölen, Kosmetikrohstoffen und Zubehör ist riesig und der Service ist zuverlässig.

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cover_HauptBook

Du möchtest Seifen selbst herstellen? Dann lade dir noch heute das ebook "Kreative Seifen einfach selber machen" Klick herunter, um direkt beginnen zu können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf + 10 =