Handpeeling selber machen

Ratgeber Seifenherstellung – jetzt runterladen!

 

Seifen selber machen mit meinem ebook Kreative Seifen einfach selber machen!

Handpeeling selber machen
Handpeeling mit Öl selber machen

Du wünschst dir glatte, weiche Hände und möchtest ein Handpeeling selber machen? Dann brauchst du wirklich keine aufwendigen Rezepte. Denn ein Handpeeling ist blitzschnell aus zwei Zutaten hergestellt.

Besonders in der kalten Jahreszeit leiden wir ja oft unter trockenen, rauen Händen. Wenn die Haut an den Händen bedingt durch kalte Luft und warme, beheizte Zimmer trocken und rissig wird, dann sollten wir unseren Händen eine Extra-Portion Pflege gönnen. Dazu gehören reichhaltige Cremes und Öle. Regelmäßig aufgetragen versorgen sie unsere Haut mit Fett und Feuchtigkeit. Solltest du jedoch sehr trockene und raue, schuppige Hände haben, dann ist die vorherige Verwendung eines Handpeelings ideal. Und ein solches Handpeeling selber machen kann wirklich jeder mit sehr wenigen Zutaten!

Handpeeling selber machen – zwei Zutaten reichen bereits

Ein Handpeeling dient zur Massage der unverletzten Haut an den Händen. Da danach eine reichhaltige Pflege folgen sollte, muss das Handpeeling nicht lange einwirken. Um ein einfaches, wirkungsvolles Handpeeling herzustellen, brauchen wir nur Salz und Öl. Vermische etwa 4 Esslöffel Salz (auch Meersalz ist geeignet) mit 2 bis 3 Esslöffeln Öl. Olivenöl ist besonders gut für die Haut, aber auch Mandelöl tut gereizter Haut gut. Bei trockener, empfindlicher Haut ist auch Avocadoöl zu empfehlen. Sollte deine Haut leicht rissig und besonders trocken sein, kann das Peeling während und kurz nach der Anwendung leicht brennen. Das Salz stärkt aber das Gleichgewicht der Haut, regt die Wundheilung an und desinfiziert. Wem dies trotzdem nicht behagt, der kann anstelle des Salzes auch Zucker zum Anrühren des Peelings nutzen.

Tipp: Du kannst ohne Probleme eine größere Menge des Peelings für die Hände anrühren. Da das Peeling aus Salz und Öl besteht, verkeimt es nicht. Bewahre es am besten dunkel und kühl in einem Schraub- oder Bügelglas auf. Denn viele Öle werden schneller ranzig, wenn sie Licht und Luft ausgesetzt werden.

Einfaches schnelles Peeling mit Kaffee

Wenn die Hände nicht allzu trocken sind, tut es auch ein schnelles Peeling mit Kaffeesatz. Im Kaffeevollautomaten und in Filtertüten fällt ja tagtäglich jede Menge Kaffeesatz an, der für die Haut sehr gut ist. Ich gebe den Kaffeesatz auch gerne in unsere Beete im Garten. Er ist reich an Stickstoff, macht den Boden sauer und Kaffeesatz soll sogar Regenwürmer anlocken. Wenn der Kaffeesatz nicht im Garten ausgestreut wird, dann kann er als Peeling für Hände, Füße und Körper dienen. Für das Gesicht ist Kaffeesatz etwas zu grobkörnig. Du kannst dir einfach mit dem puren Kaffeesatz die Hände, raue Knie, Ellenbogen, Beine, Arme und Füße einmassieren. Danach einfach ordentlich mit klarem Wasser abspülen.

Die richtige Pflege nach dem Peeling

Wie du siehst, ein Handpeeling selber machen ist nicht schwer. Da das Peeling mit wenigen Handgriffen angerührt ist, kann es auch problemlos in die regelmäßige Körperpflege einbezogen werden. Ein- bis zweimal wöchentlich angewandt, wirkt das Peeling sehr gut. Vernachlässigen solltest du allerdings nicht die nachfolgende Pflege. Ganz toll sind sehr reichhaltige Handcremes, Öle wie Avocadoöl oder Olivenöl oder Körperbutter. Creme die Hände mit der Pflege dick ein und ziehe anschließend leichte Baumwollhandschuhe über. Diese Handmaske kann so lange einwirken, idealerweise über Nacht.

Besonders zu empfehlen ist neben der richtigen Pflege auch die Reinigung mit natürlicher Seife. Denn Seifenstücke aus Fetten, Ölen und Lauge reinigen pflegend und fetten im Gegensatz zu flüssigen Handwaschprodukten zurück. Sie trocknen die Hände beim Waschen nicht aus. Daher ist es sinnvoll, vor allem im Winter eine Seife zu verwenden und auf flüssige Tensidprodukte zu verzichten.

Das könnte dich auch interessieren:

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*