Ingwer – Ätherisches Öl

Seife selber machen – so geht’s

Cover_HauptBookDu möchtest gerne deine eigenen natürlichen Seifen herstellen?

Dann lad dir doch das Naturseife-und-Kosmetik eBook “Kreative Seifen einfach selber machen” herunter und beginne noch heute mit dem Selbermachen der ersten Seife. Im eBook über die Seifenherstellung findest du alles, was du zum Thema wissen musst (und noch vieles mehr).

Dazu erhältst du außerdem die kostenlosen Zusatz-Ratgeber der Fette und Öle, der ätherischen Öle und der Seifenrezept. Und hier geht es direkt zum eBook:

Kreative Seifen einfach selber machen

Ingwer (Zingiber officinale)

Olga Meier-Sander  / pixelio.de

Olga Meier-Sander / pixelio.de

Der Ingwer hat sich ursprünglich aus China und Indien stammend, zunächst in unsere Küchen geschlichen. Sein unverwechselbarer Geschmack verleiht vielen Lebensmitteln eine ganz besondere Note und ist dabei appetitanregend und wärmend. Besonders bewährt hat sich Ingwer als Mittel gegen Übelkeit.

Das Öl, durch Wasserdampfdestillation gewonnen, duftet fruchtig frisch und zitronig und harmoniert ausgezeichnet mit Zitrusdüften. Er hat eine anregende Wirkung auf die Seele.

Ingweröl in der Kosmetik und in Seifen

In Seifen enthalten, entspannt und erfrischt das ätherische Öl des Ingwers zugleich und ist für alle Hauttypen, auch für die empfindliche Haut, geeignet.

Ingwertee gegen Erkältungen

Die Ingwerknolle selbst hat sich bei Erkältungkrankheiten bewährt. Für einen wohlschmeckenden Ingwertee kann man ein etwa walnussgroßes Stück Ingwerknolle in feine Scheiben schneiden und diese mit heißem Wasser übergießen. Der Tee muss mindestens 10 Minuten ziehen. In der Zwischenzeit kann man eine halbe Zitrone pressen. Wenn das Ingwerwasser etwas abgekühlt ist, wird erst ein Teelöffel Honig eingerührt. Anschließend kommt noch der frische Zitronensaft hinzu. Fertig ist das ideale Getränk gegen die Erkältung!

Was man sonst noch wissen sollte

Harmonie mit anderen Düften: Ingweröl harmoniert mit Zitrusduften, insbesondere Orange.

Warnhinweise: Das Öl des Ingwers darf nicht getrunken werden!

Verwendung in der Hautpflege: Das ätherische Öl des Ingwers ist für alle Hauttypen geeignet.

Bitte stets den Artikel “Was man bei der Verwendung von ätherischen Ölen beachten sollte” lesen, bevor man eines der Öle verwendet!

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Winterliche Seifen selber machen | Naturseife und Kosmetik selber machen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




*