Karottensamenöl – Ätherisches Öl

Karottensamen (Daucus carota)

Karottensamenöl

Petra Bork / pixelio.de

Mittels Wasserdampfdestillation wird aus den Samen der gewöhnlichen Karotte dieses würzig, weich riechende Öl extrahiert. Es harmoniert mit Zitrusdüften, Wacholder, Geranie und Lavendel. Öl aus Karottensamen ist antiseptisch, harntreibend und entgiftet die Leber. Es stärkt auch die Schleimhäute und lindert die Beschwerden von Arthritis, Rheuma und Gicht.

Karottensamenöl in der Hautpflege

Einen unersetzlichen Beitrag leistet es allerdings zur Hautpflege, denn es wirkt straffend und revitalisierend und gibt einen gesunden Teint. Das ätherische Karottensamenöl hilft bei Akne und empfiehlt sich bei Hautausschlägen, Schuppenflechte, nässenden Wunden und Geschwüren aller Art. Es reicht schon, wenn man einfach wenige Tropfen des ätherischen Öls in die gewohnte Pflegecreme oder ein Hautpflegeöl mischt.

Was man sonst noch wissen sollte

Harmonie mit anderen Düften: Es harmoniert unter anderem mit Zitrusdüften, Wacholder, Geranie und Lavendel sowie verschiedenen Holz- und Gewürzdüften.

Warnhinweise: Nach Verwendung einer Pflege mit ätherischem Karottensamenöl sollte direkte Sonneneinstrahlung möglichst gemieden werden.

Verwendung in der Hautpflege: Da es die Haut strafft, ist es besonders bei schlaffer, reifer Haut zu empfehlen.

Bitte stets den Artikel “Was man bei der Verwendung von ätherischen Ölen beachten sollte” lesen, bevor man eines der Öle verwendet!

Seife selber machen – so geht es!

Cover_HauptBookDu möchtest gerne deine eigenen natürlichen Seifen herstellen?

Dann lad dir doch das Naturseife-und-Kosmetik eBook “Kreative Seifen einfach selber machen” herunter und beginne noch heute mit dem Selbermachen der ersten Seife. Im eBook über die Seifenherstellung findest du alles, was du zum Thema wissen musst (und noch vieles mehr). Dazu erhältst du außerdem die kostenlosen Zusatz-Ratgeber der Fette und Öle, der ätherischen Öle und der Seifenrezept. Und hier geht es direkt zum eBook: Kreative Seifen einfach selber machen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




*

banner