Grundbegriffe Seifenherstellung

Wer sich mit dem Seife selber machen beschäftigt wird immer wieder auf spezielle Begriffe stoßen, die sich bei Seifensiedern verbreitet haben. Auch hier werden diese gängigen Begriffe immer wieder auftauchen.

Mischverseifung – Was ist das überhaupt?

Kaltverseifung, Warmverseifung und nun auch noch Mischverseifung? Besonders alle, die noch ganz am Beginn der Seifenherstellung stehen, werden mit einigen Begriffen erstmal wenig anfangen können. Der Begriff Mischverseifung wird tatsächlich erst [...]

Grundbegriffe der Seifenherstellung: Ausformen

Die Naturseife wird mit Lauge und Wasser hergestellt. Im Verlauf der Seifenherstellung entsteht eine puddingähnliche Masse, der Seifenleim. Diesen gießen wir einfach in eine Seifenform. In der Regel ist es ratsam, die Seifenmasse (Seifenleim) [...]

Seifenherstellung und die Gelphase

Wenn die Seifenmasse nach dem Anrühren in die Form gegossen wird, entwickelt sich nach einer gewissen Zeit eine Gelphase (hierfür ist Wärme nötig). Sie beginnt von der Mitte der Form und breitet sich über die übrigen Bereiche aus. Die [...]

Der pH-Wert der selbst gemachten Seife

Ich habe vor einigen Tagen eine Frage bezüglich des pH-Werts von Seifen bekommen, die ich gerne hier beantworten möchte. Denn sicher gibt es noch mehr Sieder, die sich für das Thema interessieren. Hier erstmal die Frage: Ich habe mit einer lieben [...]
banner