Tenside in selbst gemachter Kosmetik

Tenside für Badebomben, feste Shampoos und andere DIY Produkte

Ratgeber Seifenherstellung – jetzt runterladen!

 

Seifen selber machen mit meinem ebook Kreative Seifen einfach selber machen!

Tenside in selbst gemachter Kosmetik
© cherry_d - stock.adobe.com Badekugeln mit Blumen

Ob Badebombe, festes Shampoo, Duschgel oder Waschgel, in den meisten Reinigungs- und Waschprodukten für den Körper sind Tenside unerlässlich. Denn Tenside sorgen erst dafür, dass eine Hautreinigung stattfindet. In Badezusätzen verhindern sie zudem, dass im Produkt enthaltenes Öl und Fett auf dem Badewasser schwimmt und sich am Badewannenrand absetzt. In DIY Kosmetik verwenden wir in der Regel andere Tenside als die Industrie in ihren Duschgelen, Schaumbädern und Shampoos. Erfahre hier, welche Tenside in selbst gemachter Kosmetik genutzt werden, was sie können und auf was du bei der Auswahl eines Tensid achten solltest.

Tenside in der Kosmetik

Tenside sind in kosmetischen Produkten wie Shampoos, Duschgelen, Waschcremes und Badeschaum für die Reinigung und die Schaumbildung zuständig. Sie sind in der Lage, die Oberflächenspannung des Wasser herabzusetzen und können so Schmutz und Fett binden. Tenside erzeugen außerdem Schaum, mit dem eine gründliche Reinigung verbunden wird. In industriellen Shampoos und Duschprodukten findest du vor allem ein Tensid: Sodium Laureth Sulfate. Dieses Tensid besitzt eine hohe Waschleistung, es ist preiswert und gut zu verarbeiten. Daher wird es so gerne in unseren Waschprodukten genutzt. Doch Sodium Laureth Sulfate ist alles andere als mild, es trocknet die Haut aus und irritiert empfindliche Haut. Daher finden wir in Kinderprodukten und Naturkosmetik andere Tenside, die milder und verträglicher sind. Wer zu Hause seine Kosmetik selber macht, hat nochmals andere Tenside zur Verfügung. Diese sind hautfreundlich, gut verträglich und biologisch abbaubar.
Wir haben hier eine Auflistung für dich erstellt, welche Tenside in selbst gemachter Kosmetik Verwendung finden.

SLSA, SCI und Co. – die Tenside in selbst gemachter Kosmetik

Besonders häufig dürften dir die begriffe SLSA und SCI begegnen, vor allem, wenn du feste Kosmetik wie Shamboobars, Badebomben und feste Reinigungsprodukte herstellst. Bei diesen Tensiden handelt es sich nämlich um welche in Pulverform. Sie können also besonders einfach in Badetabs, Badekugeln und andere feste Produkte eingearbeitet werden. Andere sehr bekannte Tenside in selbst gemachter Kosmetik sind zum Beispiel Kokosglucosid oder Betain.

Tenside auf einen Blick

Tensid (INCI)EigenschaftProduktart
Betain (Cocamidopropyl Betaine)mild und gut verträglich, für empfindliche Haut und sogar für Kinder geeignetFür Emulsionen, Shampoos und Duschgele
Coco Glucosid (Coco Glucoside)gut schäumend und sehr mild, nichtionisches ZuckertensidFür alle milden Reinigungsprodukten wie Duschgele, Shampoos und Waschgele
Decylglucosid (Decyl Glycoside)gut schäumendes, mildes und nichtionisches SchaumtensidGeeignet für pflegende Shampoos und mit wenigen Fetten und Ölen versetze Duschgele und Duschcremes
Plantapon SF Tensidmischung (Sodium Cocoamphoacetate (and) Glycerin (and) Lauryl Glucosid (and) Sodium Cocoyl Glutamate (and ) Sodium Lauryl Glucose Carboxylat)pflanzliche Tensidmischung für NaturkosmetikFür Duschgele, Shampoos und andere flüssigen Reinigungsprodukte
SCI (Sodium Cocoyl Isethionate)anionisches Tensid aus Kokosöl, das besonders mild ist und auch im harten Wasser gut schäumt. Als Pulver oder Nadeln erhältlichTolles Tensid für feste Shampoos, Reinigungsbars und Gesichtsreiniger
SCS (Sodium Coco Sulfate)mildes, anionisches Tensid in Pulverform. Sehr gute Hautverträglichkeit und sehr gute Schaumbildung, auch im harten Wasser.Da SCS auch ein Pulvertensid ist, kann es gut in festen Duschbars, Shampoobars und Badebomben verwendet werden
SLSA (Sodium Lauryl Sulfoacetate)anionisches Tensid, bekannt und beliebt bei Hobby-Kosmetikherstellern. Mild und verträglich. Gute Schaumbildung, PulverFür feste Körperreiningungsprodukte wie Shampoobars, Duschbars und Badebomben
Copyright Naturseife und Kosmetik – Tabelle Tenside für DIY Kosmetik

Verwendung von Pulvertensiden in DIY Kosmetik

Es gibt inzwischen einige Tenside in Pulverform zur Auswahl. Bei der Herstellung der aktuell so angesagten festen Körperreinigungsprodukte wie Duschbars, festen Shampoos, Badebomben und Co. sind diese Tenside unverzichtbar. Im DIY Kosmetikprodukt beziehungsweise in der Anwendung des Produkts sind die Tenside sehr mild und besonders gut verträglich. Sie werden auch für empfindliche Haut und sogar Kinderhaut empfohlen.

Produkte Werbepartner**

SCI - Sodium Cocoyl Isethionate - 250g - mildes Tensid von...
  • mildes Tensid - sorgt für Schaumbildung sowie für festen,...
  • anionisch, sulphatfrei, hautfreundlich, biologisch abbaubar,...
Sodium SLSA Tensid (Sodium Lauryl Sulfoacetat) - 400g - in...
  • mildes Tensid, anionisch, hautfreundlich
  • trocknet die Haut nicht aus, hinterlässt ein weiches Hautgefühl

SCI, SCS und SLSA erzeugen einen tollen und sehr milden Schaum. Bei der Einarbeitung der Pulvertenside ins Produkt solltest du aber immer eine Atemschutzmaske tragen. Die Pulvertenside stauben nämlich stark und beim Verarbeiten kann dann schnell mal der Staub in den Rachen oder die Nase gelangen. Das merkt man sofort, der Staub reizt nämlich die Atemwege und das ist sehr unangenehm. Übrigens bekommst du alle vorgestellten Tenside einschließlich der Pulvertenside bei Dragonspice.

Auch Seife kann als Tensid verwendet werden

In einigen Produkten ist auch Seife als Tensid zugegeben. Schau dir unsere pflegende Duschcreme an: darin sind Seifenflocken, Öle oder Fette und etwas Wasser verarbeitet. Auch eine Duschbutter kann mit Seifenflocken hergestellt werden. Wenn du ohnehin Seifenreste zu Hause hast oder ein Fan von Kernseife bist, kannst du auch mit Seifenflocken ein natürliches Reinigungsprodukt herstellen.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Rohstoffe und Zutaten für deine selbst gemachte Kosmetik und DIY Seifen

Ich empfehle immer gerne den

–> Klick direkt zum Shop: Online Shop Dragonspice für Seifensieder und Kosmetikrührer.

Hier erfolgt der Versand schnell, die Auswahl an Fetten, Ölen, Wachsen, ätherischen Ölen, Parfumölen, Kosmetikrohstoffen und Zubehör ist riesig und der Service ist zuverlässig.

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*