Mandelmilch in Seifen und Kosmetik und wie man sie selber machen kann

Mandelmilch selbst herstellen

Mandelmilch in Seife

Mandelmilch in Seifen? Mandelmilch für die selbst gemachte Seife zu verwenden wird immer beliebter. Vor allem für vegane Seifen wird Mandelmilch gerne als Milchersatz zu Kuh- oder Ziegenmilch benutzt. Seifen mit Mandelmilch überzeugen durch einen besonders cremigen Seifenschaum und die pflegenden Eigenschaften. Und wenn du mal keine Mandelmilch bekommst, kannst du die Mandelmilch für deine Seife auch ganz einfach selbst herstellen.

Milch aus Mandeln

Mandeln sind wegen ihrer gesunden Eigenschaften bekannt. So sollen sie beispielsweise vor Diabetes schützen und den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen. Auch, wer sich überwiegend basisch ernährt, sollte Mandeln in seinem Speiseplan aufnehmen. Mandelmilch wird ganz einfach aus Mandeln und Wasser hergestellt und kann sowohl für die Ernährung als auch zum Selbermachen von Kosmetik und Naturseifen verwendet werden.

Mandelmilch trank man bereits im Mittelalter. Heute wird sie vor allem genutzt, wenn eine Unverträglichkeit gegen Milchprodukte vorliegt. Auch Veganer profitieren natürlich von der Milch aus Mandeln und Wasser, denn sie ist frei von tierischen Bestandteilen. In spanischen Ländern wird Mandelmilch übrigens besonders gerne getrunken und zur Zubereitung diverser Speisen genutzt. Verwenden kann man sie unter anderem für die Zubereitung von Desserts, Kuchen-Cremes, Shakes und diversen Soßen.

Mandelmilch in Seifen und anderen Kosmetika

Mandelmilch ist reich an ungesättigten Fettsäuren, weshalb besonders trockene und strapazierte Haut von Kosmetik mit Mandelmilch profitiert. Zudem besitzt sie eine große Menge an B-Vitaminen sowie Magnesium und Calcium. Auch Vitamin E ist der Mandel enthalten, wodurch die Haut vor freien Radikalen geschützt wird. Sie macht die Haut zart und geschmeidig und verleiht Cremes und Seifen einen angenehmen Duft. Mehr zur Mandelmilch in der Kosmetik sowie zu anderen Milchsorten findet ihr in dem Artikel „Seifenherstellung – Welche Milchsorten zur Auswahl stehen„.

Produkte Werbepartner**

GOURMEO® Nussmilchbeutel aus natürlicher Hanffaser U-förmig -...
  • VIELSEITIG EINSETZBAR - Der Sieb ist perfekt geeignet zur...
  • ÖKOLOGISCH – Der Nussmilchbeutel besteht aus 100 %...

Vegane Mandelmilchseife

Herstellung unter Beachtung der Sicherheitsregeln. Hier findest du außerdem Tipps zum Anrühren der Lauge. Du hast noch nie Seifen selbst gemacht? Dann informiere dich bitte in meiner Anleitung zur Seifenherstellung und lade dir das ebook Kreative Seifen selber machen runter.

Vegane Mandelmilchseife herstellen – kurze Anleitung

Zuerst wie gewohnt die Sicherheitsausrüstung anlegen (Schutzbrille und Handschuhe sind Pflicht):

  1. Mandelmilch im Kühlschrank lagern, da sie möglichst kalt sein sollte.
  2. Aus NaOH und dem sehr kalten destillierten Wasser nach gewohnter Arbeitsweise die Lauge herstellen. Aufgrund der geringen Wassermenge ist die Lauge hoch konzentriert. Daher unbedingt sehr kalt arbeiten.
  3. Kokosöl im Topf erwärmen und schmelzen. Danach vom Herd nehmen.
  4. Die Öle dazugeben und umrühren.
  5. Lauge durch ein feines Sieb zu den Fetten in den Topf geben.
  6. Die kalte Mandelmilch ebenfalls hineinschütten und alles gut verrühren, anschließend mit dem Pürierstab weiterarbeiten.
  7. Eventuell einen Duft untermischen und auf Wunsch die Seife färben.
  8. Wenn der Seifenleim gut emulgiert ist und leicht andickt, in die bereitgestellte Seifenform überführen.
  9. Seife isolieren, sie darf gerne gelen, 24 Stunden in der Seifenform ruhen lassen.
  10. Die vegane Mandelmilchseife ausformen und in handliche Stücke schneiden und reifen lassen.

Reifezeit: Etwa 8 Wochen.

Mandelmilch selber machen

Mandelmilch selber machen
© Sea Wave – stock.adobe.com

Wer sich von den positiven Eigenschaften der Mandelmilch überzeugen hat lassen und sie nun gerne mal selbst herstellen möchte, kann das ganz einfach umsetzen. Egal, ob für die Zubereitung von Speisen, für die Gesichts- und Körperpflege oder in sanft reinigenden Seifen, Mandelmilch ist einfach vielseitig einsetzbar. Für etwa einen Liter Mandelmilch benötigt man ca. 200 g ungeschälte Mandeln (bevorzugt in Bio-Qualität) und Wasser.

Und so wird die Mandelmilch hergestellt:

  1. Die Mandeln in eine Schale geben und mit kaltem Wasser bedecken. Das Ganze sollte jetzt etwa 8 bis 10 Stunden stehen, damit die Mandeln quellen können.
  2. Im Anschluss daran wird das Wasser abgegossen. Nun übergießt man die Mandeln mit aufgekochtem, heißen Wasser und füllt alles in einen normalen Küchenmixer.
  3. Mix die Mandeln und das Wasser so lange, bis die Flüssigkeit weiß und möglichst frei von Mandelstückchen ist.
  4. Jetzt muss gesiebt werden. Am Besten klappt es, indem ein feines Sieb mit einem Mulltuch auslegt wird. So bleibt wirklich jedes noch so kleine Stückchen hängen und du erhältst eine reine Mandelmilch.
  5. Zum Schluss kannst du das Tuch nochmals ausdrücken, um wirklich die gesamte Mandelmilch zu gewinnen.
  6. Für noch mehr Aroma kann man die Mandeln vor dem Begießen mit Wasser auch anrösten. Außerdem ist es sehr schmackhaft, wenn die Milch zusätzlich mit Honig oder Agavendicksaft gemischt wird.
  7. Übrigens kann man auf diese Weise auch andere Nussmilch herstellen!

Hinweis: Mandelmilch ist nicht für Nussallergiker geeignet.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Rohstoffe und Zutaten für deine selbst gemachte Kosmetik und DIY Seifen

Ich empfehle immer gerne den

–> Klick direkt zum Shop: Online Shop Dragonspice für Seifensieder und Kosmetikrührer.

Hier erfolgt der Versand schnell, die Auswahl an Fetten, Ölen, Wachsen, ätherischen Ölen, Parfumölen, Kosmetikrohstoffen und Zubehör ist riesig und der Service ist zuverlässig.

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cover_HauptBook

Du möchtest Seifen selbst herstellen? Dann lade dir noch heute das ebook "Kreative Seifen einfach selber machen" Klick herunter, um direkt beginnen zu können.

2 Kommentare

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Seifenrezept für eine Mandelmilchseife mit Vanille | Naturseife und Kosmetik selber machen
  2. Kokosmilch beim Seife selber machen | Naturseife und Kosmetik selber machen
  3. Seife selber machen mit Milch - die Milchsorten | Naturseife und Kosmetik selber machen

Kommentare sind deaktiviert.