Milde Seife mit Olivenöl selber machen

Seifenrezept mit Olivenöl, Reiskeimöl, Kokosöl und Sheabutter

Ratgeber Seifenherstellung – jetzt runterladen!

 

Seifen selber machen mit meinem ebook Kreative Seifen einfach selber machen!

Seife mit Olivenöl
Milde Seife selbst gemacht

Eine milde Seife mit Olivenöl selber machen ist gar nicht so schwer und zudem eine gute Idee, wenn du trockene, empfindliche Haut hast. Olivenöl ist ein hervorragendes Öl für die Seifenherstellung. Denn es sorgt für besonders milde, verträgliche Seifen und macht diese auch recht hart. Da Olivenöl in selbst gemachten Seifen aber auch zu kleinen Nachteilen führt, ist ein Seifenrezept mit viel Olivenöl und einigen weiteren pflanzlichen Ölen und Fetten eine gute Alternative zu reinen Olivenölseifen.

Seife mit Olivenöl selber machen – mild und pflegend, aber auch lange weich

Reine Olivenölseife ist bekannt und beliebt, denn sie ist mild und schonend bei der Reinigung. Olivenölseifen werden gut vertragen und sind daher auch ideal bei trockener, empfindlicher und gereizter Haut. Daher möchten die meisten Hobby-Seifenhersteller Seife mit Olivenöl selber machen. Doch Seifen mit 100% Olivenöl haben den Nachteil, dass sie sehr lange trocknen und reifen müssen. Nach etwa 6 bis 8 Monaten Reifezeit ist die Olivenölseife dann hart und mild. Aber auch nach dieser Lagerungszeit kann sie beim Waschen noch schmierig sein und bildet zudem kaum Schaum. Wenn du das nicht magst und die Seife vor allem schneller verwenden möchtest, dann solltest du im Seifenrezept immer weitere Öle berücksichtigen. Diese können die Seife sowohl in Haptik als auch der Optik aufwerten und die Schaumqualität verbessern.

Milde Seife mit Olivenöl selber machen – Rezept

Produkte Werbepartner**

Sheabutter kaltgepresst 250g - 100% rein und unraffiniert - pure...
Reine, unraffinierte Sheabutter, kaltgepresst und ohne Zusätze. Sheabutter ist ideal für die Seifenherstellung, kann aber auch hervorragend pur als Hautpflege benutzt werden. Sheabutter ist eine der besten natürlichen Bodybuttern und pflegt auch trockene Haut weich und zart.
Naissance Olivenöl, nativ extra 250ml 100% rein
Kaltgepresstes Olivenöl extra. Sehr hautverträglich und gut geeignet für die Herstellung von reinen Olivenölseifen.
  1. Kokosöl und Reiskeimöl unterstützen die Bildung eines angenehmen Schaums. Sheabutter sorgt für noch mehr Pflege. Diese Seife ist aufgrund ihrer Milde ideal bei trockener, empfindlicher Haut.
  2. Bevor du mit der Seifenherstellung beginnst, denke bitte an die Sicherheitshinweise oder schau dir diese nochmals an. Leg also Handschuhe, Schutzbrille und Mundschutz bereit.
  3. Jetzt wie gewohnt das destillierte kalte Wasser abwiegen, Salz und NaOH zugeben und alles sorgfältig und vorsichtig verrühren. Die Lauge anschließend gut abkühlen lassen.
  4. Olivenöl, Kokosöl und Reiskeimöl erhitzen, dann erst Sheabutter und Rizinusöl zugeben. Sheabutter schmelzen lassen. Die Fette und Öle können nun ebenfalls abkühlen.
  5. Die Lauge danach wie gewohnt zu den Fetten geben, die Masse mit dem Stabmixer verrühren und so lange mit dem Pürierstab bearbeiten bis die Seifenmasse dicker wird. Sie sollte angedickt aber noch gießfähig sein.
  6. Seife nun in eine Seifenform füllen und abgedeckt rund 24 Stunden ruhen lassen. Danach aus der Form holen, gegebenenfalls anschneiden. Nach weiteren 6 Wochen ist die milde Olivenölseife bereit für die Verwendung.

Letzte Aktualisierung am 2.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*