Küchenseife selber machen

Seife mit Kaffee gegen unangenehme Gerüche

Ratgeber Seifenherstellung – jetzt runterladen!

 

Seifen selber machen mit meinem ebook Kreative Seifen einfach selber machen!

Küchenseife selber machen
Küchenseife mit Kaffee

Eine Küchenseife selber machen? Küchenseife ist nicht etwa eine Seife, mit der die Küche geputzt wird. Stattdessen nutzt du eine Küchenseife zur intensiven Reinigung der Hände nach der Küchenarbeit. Dafür besitzt die Küchenseife einige besondere Eigenschaften: sie peelt, pflegt und bindet unangenehme Gerüche. Küchenseife selber machen? Eine gute Idee!

Küchenseife selber machen – was kommt in eine Küchenseife

Eine klassische Küchenseife enthält üblicherweise Kaffee, daher wird sie auch oft als Kaffeeseife bezeichnet. Kaffee entfernt unangenehme Gerüche, indem diese gebunden und anschließend abtransportiert werden. Somit ist Kaffee ideal für Küchenseifen. Denn vor allem wer frisch kocht und viel mit Knoblauch, Zwiebeln und Fisch hantiert, kennt sicher das Problem der haftenden Gerüche an Händen und Fingern. Mit Hilfe der Küchenseife sind diese Gerüche aber schnell entfernt und das auch noch auf pflegende Art. Denn bei einem Laugenunterschuss / Überfettung von 7 bis 10 Prozent werden die Hände während der intensiven Reinigung auch noch gepflegt. Um nach dem Schneiden oder Kneten haftende Überreste von den Händen zu entfernen, eignet sich auch eine Peelingseife. Hierfür benutzt du bei der Kaffeeseife einfach Kaffeepulver als peelenden Bestandteil.

Seifen-Rezept für eine Küchenseife

  • 150 g Babassuöl
  • 150 g Reiskeimöl
  • 120 g Rapsöl
  • 30 g Kakaobutter
  • 30 g Sheabutter
  • 20 g Rizinusöl
  • 150 g destilliertes Wasser als Kaffee gebrüht und gut gekühlt
  • 2 Teelöffel Kaffeepulver
  • NaOH-Menge bitte je nach gewünschter Überfettung / Laugenunterschuss selbst berechnen.
  • Gracefruit Parfumöl Roasted Coffee oder einen anderen Duft (optional)

Zutaten bestellen

Bei Dragonspice oder hier (Werbepartner**)

NaturaForte Sheabutter 250g - Körperbutter Rein & Natürlich,...
  • ✅ REIN & NATÜRLICH: Unsere Natural Body Cream enthält alle...
  • ✅ KALTGEPRESST & UNRAFFINIERT: Um die wertvollen Vitamine und...

Küchenseife selber machen – so wird es gemacht:

  1. Mit destilliertem Wasser einen starken Kaffee herstellen und diesen vollständig erkalten lassen. Dann einen Teil des Kaffees einfrieren und den Rest kalt stellen. Lauge mit gefrorenem und gekühltem Kaffee unter Beachtung der Sicherheitsregeln nach gewohnter Arbeitsweise herstellen.
  2. Babassuöl schmelzen, Kakaobutter und Sheabutter zugeben und bei geringer Hitze mitschmelzen lassen. Öle zugeben und die Mischung abkühlen lassen.
  3. Eventuell den Duft abwiegen und das Kaffeepulver bereitstellen.
  4. Lauge zu den Fetten geben und die Mischung homogen vermengen und mit dem Stabmixer weiterbearbeiten. Wenn der Leim dickflüssiger geworden ist, den Duft und das Kaffeepulver untermischen.
  5. Leim in die gewünschte Seifenform füllen. Form abdecken und isolieren, um eine Gelphase zu fördern.
  6. Nach 24 Stunden kannst du die Küchenseife bereits aus der Form holen. Danach muss sie allerdings von rund 6 Wochen lagern und reifen, ehe sie genutzt werden kann.

Seifenbanderolen für Küchenseife

Besonders wenn du die Seife verschenken möchtest (oder zur dekorativen Lagerung in der Küche), ist es schön, die Seife noch hübsch zu verpacken. Nutze dafür doch eine der zum Download verfügbaren Seifenbanderolen. Ganz neu im Download-Bereich findest du auch eine schöne Seifenbanderole für Küchenseifen.

Küchenseife Banderole
Banderolen für Seifen

Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*