Muskatellersalbei – Ätherisches Öl

Ätherisches Muskatellersalbeiöl

Ätherisches Muskatellersalbeiöl
uschi dreiucker / pixelio.de

Aus der duftenden Muskatellersalbeipflanze gewinnt man das charakteristisch riechende ätherische Öl, das bei zahlreichen Hautproblemen eingesetzt werden kann. Ätherisches Muskatellersalbeiöl wird auch bei Magen- und Erkältungsbeschwerden geschätzt. Es duftet krautig und leicht süß, wirkt entzündungshemmend, entspannend und hautberuhigend.

Ätherisches Muskatellersalbeiöl

Diese Unterart des Salbeis wächst sowohl im Mittelmeerraum als auch in England und wird in vielen anderen Ländern kultiviert. Ätherisches Muskatellersalbeiöl wird durch Destillation aus den Blüten der Pflanze gewonnen und hat einen herben Duft. In der Aromatherapie schätzt man seine beruhigende Wirkung auf den gestressten Menschen. Er lindert Kopfschmerzen und gelegentlich wird ihm eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt.

Ätherisches Muskatellersalbeiöl in der Hautpflege

In Pflegeprodukten wie Seifen und Körperölen hat das ätherische Öl des Muskattelersalbei eine besonders pflegende Wirkung und ist für fettige und unreine Haut bestens geeignet. Das ätherische Öl wirkt nämlich entzündungshemmend, tonisierend und hemmt zudem die Talgproduktion. Außerdem pflegt das Öl von Salvia sclarea auch reife und anspruchsvolle Haut.

Was man sonst noch wissen sollte

  • INCI: Salvia Sclarea (Clary) Oil
  • Botanischer Name: Salvia sclarea
  • Gewinnung: Wasserdampfdestillation
  • Pflanzenteil: Aus dem Kraut
  • Duftnote: Kopf-Herz-Note
  • Harmonie mit anderen Düften: Muskatellersalbei harmoniert unter anderem mit Lavendel, Gernanium, Rose, Palmarosa, Bergamotte und Sandelholz.
  • Warnhinweise: Muskateller sollte sparsam und nicht in der Schwangerschaft angewendet werden. Bei der Dosierung sollte man allgemein vorsichtig sein, denn das Öl hat eine hormonartige Wirkung.
  • Verwendung in der Hautpflege: Besonders zu empfehlen ist Muskatellersalbei bei unreiner und fettiger Haut. Es wirkt entspannend, entzündungshemmend und hautberuhigend.

Bitte stets den Artikel “Was man bei der Verwendung von ätherischen Ölen beachten sollte” lesen, bevor man eines der Öle verwendet!

Rohstoffe und Zutaten für deine selbst gemachte Kosmetik und DIY Seifen

Ich empfehle immer gerne den

–> Klick direkt zum Shop: Online Shop Dragonspice für Seifensieder und Kosmetikrührer.

Hier erfolgt der Versand schnell, die Auswahl an Fetten, Ölen, Wachsen, ätherischen Ölen, Parfumölen, Kosmetikrohstoffen und Zubehör ist riesig und der Service ist zuverlässig.

**Hinweise zu Partnerlinks

**Partnerlinks und ggf. angegebene Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten. Aktuelle Preise und Verfügbarkeit sind bitte direkt über den Verkäufer einzuholen.

Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, unterstützt du aktiv naturseife-und-kosmetik.de – denn ich bekomme von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dabei nicht!!

Zu Amazon Empfehlungen: Partner Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API